Du bist hier: Startseite | Tennis | Turniere | Erwachsene   Bottom

Du bist hier: Startseite | Tennis | Turniere | Erwachsene    Bottom


 

Erwachsene

 

Inhalte:

 

 

 

 

 

ab 20.02.2020        TFC-Mixed-Cup 2020

 

 

Die aktuelle Tabelle (Stand 11.06.):

 

TFC-Mixed-Cup 2020 - aktuelle Tabelle

 


 

 

Editiert am 20. Februar: Einladung, Ausschreibung und Anmeldeformular TFC-Mixed-Cup 2020

 

TFC-Mixed-Cup 2020

Ausschreibungsbedingungen ansehen und/oder runterladen

Ausschreibungsbedingungen

 

 

Autor: Wolfgang Liepold

 


 

 

 

 

28.01.2020        Ankündigung: 9. TFC-Open 'An der Römerstraße'

 

LK-Turnier 9. TFC Open 'An der Römerstraße' 31.07.-02.08.2020

 

Editiert am 02.07.2020:

Hinweis zur Turnierabsage:

Die Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen. Und über mehrere Tage hinweg wurde sie wieder und wieder hinterfragt, letztendlich doch bestätigt. Dennoch bleibt Unzufriedenheit zurück, auch wenn es überwiegende Argumente für die Entscheidung gibt.

Diese Argumente ergeben sich in erster Linie aus den nach unserer Sicht durchaus sinnvollen Corona-Einschränkungen.

Wir haben uns fest vorgenommen, 2021 wieder ein LK-Turnier anzubieten, sofern die Bedingungen dann gegeben sind. Bleibt weiterhin vorsichtig und gesund, passt auf euch auf.

 

Ende Juli/Anfang August erwarten wir wieder Tennisgenuss vom Feinsten. Eingeladen sind Tennisspieler ab LK 7, etwa 40 Damen und Herren werden um Punkte und den Turniersieg ringen, Gäste und Zuschauer können sich auf Augen- und Gaumenschmaus freuen. Diese Ankündigung gibt dir die Chance, den Termin in deinem Kalender zu reservieren. Weitere Informationen folgen.

 

Die Turnierausschreibung ansehen und/oder runterladen

Turnierausschreibung

Zur offiziellen HTV-Turnierseite

 

LK-Turnier 9. TFC Open 'An der Römerstraße' 31.07.-02.08.2020

 

Autor: Wolfgang Liepold

 


 

 

 

 

09.12.2019        Hallenturnier 12/2019

 

"Die Doppel-Vereinsmeister bitten zum Tanz" war das geplante Motto des Abends. Leider kam es nicht dazu, weil bei den kurzfristigen krankheitsbedingten Absagen auch die Vereinsmeister waren. So 'tanzten' die 12 Doppelpaarungen am 7. Dezember ohne die amtierenden Meister für vier Stunden auf vier Plätzen um Punkte und Spiele.

 

Doppel-Turnier 12/2019

 

Es bot sich an, in 4 Gruppen im Modus 'Jeder gegen Jeden' anzutreten. Die Zusammensetzung der Gruppen ergab sich aus objektiven Kriterien: Die drei Damen-Doppel bildeten eine Gruppe, die Herren-Gruppen wurden nach den LK-Wertungen der Teilnehmer zusammengestellt. So ergaben sich überwiegend gleichwertige und damit interessante Begegnungen, spannende Matches und nur in seltenen Fällen wirklich deutliche Ergebnisse. Letztendlich standen nach drei Stunden die Sieger fest. Herzliche Gratulation an:

 

 

Abschließend gab es als 'Bonus' das gruppenübergreifende Aufeinandertreffen: Die Sieger der Gruppe 1 gegen die Sieger der Gruppe 2, Sieger der Gruppe 3 gegen die Sieger der Gruppe 4 usw. Kurz nach Mitternacht fanden nach der Siegerehrung, für die Gewinner gab es kleine Sachpreise, die Siegerpaare zum Gruppenfoto zusammen:

 

Doppel-Turnier 12/2019

 

Sodann wurde der Flüssigkeitsverlust wieder ausgeglichen, bevor sich, im Hinblick auf die späte Stunde, die Runde schnell auflöste. Danke an alle Teilnehmer, dass ihr dabei gewesen seid und den Abend aktiv gestaltet habt.

 

Ein paar Bilder des Abends:

 

Doppel-Turnier 12/2019 Doppel-Turnier 12/2019 Doppel-Turnier 12/2019 Doppel-Turnier 12/2019 Doppel-Turnier 12/2019 Doppel-Turnier 12/2019 Doppel-Turnier 12/2019 Doppel-Turnier 12/2019 Doppel-Turnier 12/2019 Doppel-Turnier 12/2019 Doppel-Turnier 12/2019 Doppel-Turnier 12/2019 Doppel-Turnier 12/2019 Doppel-Turnier 12/2019 Doppel-Turnier 12/2019 Doppel-Turnier 12/2019 Doppel-Turnier 12/2019 Doppel-Turnier 12/2019 Doppel-Turnier 12/2019

 

Autor: Wolfgang Liepold

 


 

 

 

 

10.06. bis 25.10.2019        TFC-Mixed-Cup 2019

 

27.10.2019

 

Über die Ehrung der Siegermannschaft

 

TFC-Mixed-Cup

 

Tatjana Lange und Frank Huesmann

 

und die Überreichung des Wanderpokals durch Norbert Stanzel im Rahmen des 'offiziellen' Jahresabschlusses wurde schon an anderer Stelle berichtet. Nochmals herzliche Gratulation an Tatjana und Frank.

 

Etwas weiter unten ist die Abschlusstabelle zu finden. Und da ist nicht nur zu sehen, dass

 

TFC-Mixed-Cup

 

Daniela und Thorsten Bartelmus

 

Zweite geworden sind, sondern das gerade mal zwei Sätze (!) Differenz zur Siegermannschaft entscheidend waren. Drittplatzierte wurden Cathrin Schröder und Jochen Sterle. Die Sportwarte als Turnierleiter gratulieren den Siegermannschaften, aber auch allen weiteren Teilnehmern. Hat es doch immerhin 13 Wettkämpfe gegeben, das sind 26 Einzel und 13 Doppel. Nach dem guten Start in diesem Jahr besteht die Hoffnung auf noch mehr Teilnehmer in 2020.

 

 

TFC-Mixed-CupEin ganz besonders lobenswertes Beispiel darf auch hier nicht unerwähnt bleiben. Daniela und Mario Wolf sind in diesem Jahr Mitglied im TFC geworden und haben erst in diesem Jahr mit dem Tennisspielen angefangen. Sie sind diejenigen, die den Stellenwert des neuen Sports, der Gemeinschaft im Verein und ihre Überzeugung von Geben und Nehmen sehr deutlich dadurch belegen, dass sie sich in vorbildlicher Weise einbringen: Wird gearbeitet, sind Daniela und Mario dabei, wird gefeiert, nehmen sie teil, und bei Turnieren und Wettkämpfen scheuen sie sich nicht, als Beginner ebenfalls um Punkte zu ringen.

 

Daniela und Mario, es ist schön, dass ihr bei uns seid!

 

 

Ausgemacht ist, entsprechend dem Ziel der neuen Turnierform, diesen Wettbewerb gleich zu Beginn der neuen Saison wieder zu starten. Dann mit etwas angepassten Regeln und einer modifizierten Wertung, um noch mehr Aktivität und auch noch mehr Teilnehmer auf den Plätzen zu sehen.

 

TFC-Mixed-Cup TFC-Mixed-Cup TFC-Mixed-Cup

 

 


 

 

Abschlusstabelle:

 

TFC-Mixed-Cup 2019 - aktuelle Tabelle

 

 


 

 

10.06.2019

 

Unsere neue Turnierform ist heute gestartet, der erste Wettkampf wurde ausgetragen, die erste Tabelle ist online.

 

TFC-Mixed-Cup TFC-Mixed-Cup TFC-Mixed-Cup

 

Auszug aus der Turnierausschreibung:

"... Idee und Ziel
Ziel ist es, das Geschehen auf den Plätzen über die eingefahrenen Gleise hinaus zu aktivieren. Die nicht neue, dennoch interessante Turnierform, weltweit unter dem Namen 'Hopman Cup' bekannt, soll zu nicht alltäglichen vereinsinternen Wettkämpfen führen.

Ablauf im Groben
Das Turnier ist eine Veranstaltung für die komplette Sandplatzsaison. Es beginnt im Mai und endet im September oder Oktober, je nachdem, wann die Netze abgehängt werden. Die maximal letzte Chance, Punkte zu machen, ist der 25. Oktober. Die Siegerehrung erfolgt am 27. Oktober im Rahmen des offiziellen Jahresabschlusses ..."

 

Wenn du dich weiter informieren willst, dann gucke bei den Informationen für 2020 (edit 29.02.2020: Link/Text aktualisiert), dort gibt es auch die aktuelle Ausschreibung.

 

Im Hinblick auf die Hoffnung, mit diesem neuen Wettbewerb eine ähnliche Erfolgsgeschichte wie die des Schleifchenturniers schreiben zu können, sind wir sehr froh, unseren Bürgermeister Wilfried Mogk als Schirmherr gewonnen zu haben.

 

Autor: Wolfgang Liepold

 


 

 

 

 

10.09.2019        TFC-Einzel-Vereinsmeisterschaften Damen und Herren

 

Nachdem letztes Jahr die Vereins­einzelmeisterschaften leider ausfallen mussten, da kein Sportwart im "Amt" war, konnten die Damen und Herren dieses Jahr, trotz des Regens, am 7. und 8. September wieder antreten.

 

Die Herren kämpften bereits ab Samstag­nachmittag bei regnerischen und kühlen Bedingungen um den Einzug ins Halbfinale und ins Finale, welche am Sonntag stattfanden.

 

Am Sonntag konnten dann auch, mit zwei Stunden Verspätung, die Damen starten und ihre Halbfinale vor den Herren Endrunden austragen. Bei den Damen sicherte sich Daniela Brösen gegen Daniela Wolf den 3. Platz. Im Finale setzte sich Tatjana Lange gegen Julia Huesmann durch.

 

Bei den Herren gewann Christian Wolf gegen Jochen Sterle das Match um den 3. Platz und das Finale entschied Gerald Ziche für sich im Wettkampf gegen Thorsten Bartelmus.

 

Wir gratulieren den Vereinsmeistern

VM Einzel 2019

Tatjana Lange und Gerald Ziche,
hier zusammen mit unserem Sportwart Christian Lange,
zu ihren Siegen.

 

Ein "Danke" geht an unseren Sportwart Christian Lange, der die Organisation der kompletten Meisterschaften übernahm, sowie an den Festausschuss, der uns mit sehr leckerem Kuchen, Obst und Kaffee versorgte!

 

Aufnahmen vom Wochenende:

 

VM Einzel 2019 VM Einzel 2019 VM Einzel 2019 VM Einzel 2019 VM Einzel 2019 VM Einzel 2019 VM Einzel 2019 VM Einzel 2019 VM Einzel 2019 VM Einzel 2019 VM Einzel 2019 VM Einzel 2019 VM Einzel 2019 VM Einzel 2019 VM Einzel 2019 VM Einzel 2019 VM Einzel 2019 VM Einzel 2019

 

Autorin: Tatjana Lange

 


 

Ansprechpartner


Du willst Mitglied werden? Und/oder hast Fragen? Anregungen? Kritik? Dann suche den direkten Kontakt:

Wolfgang Liepold

Wolfgang ist unser 'Mitgliedermanager und Breitensportwart' und damit erster Ansprechpartner in allen Vereinsangelegenheiten.

mitgliedermanager@tfc-echzell.de
Threema / VZ7AWD37
+49 151 16551370
+49 6035 9688602

Gender, Anrede & Co.


Nur wegen der besseren Lesbarkeit formulieren wir der Einfachheit halber überwiegend in der maskulinen Form. Gemeint sind grundsätzlich alle Menschen, unabhängig von ihrem Geschlecht.

 

Weiterhin pflegen wir bei der Anrede das sportliche 'du'.

 

Diese, , , und weitere allgemeine Hinweise findest du hier ...


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz