TFC auf:  Facebook    Instagram

Du bist hier: Home | Tennis | Breitensport | Breitensport-Challenge

Springe zu 'Suchen/News/Infos etc.'

 

Breitensport ... Challenge

 

Übersicht

 

Die Breitensport-Challenge ist ein 2016 erstmals im TFC ausgetragenes vereinsinternes Turnier, das Anfang der Saison startet und erst wenige Tage vor dem offiziellen Saisonabschluss sein Ende findet. Teilnehmen können alle Breitensportler (die Definition findest du hier).

 

Nicht nur die Dauer des Turniers ist interessant, sondern auch die maximale Vielfalt: Oberstes Motto ist 'Möglichst viel spielen, mit-, gegen- und durcheinander, in allen erdenkbaren Kombinationen'. Und das bei absolut individueller Gestaltung alleine durch die Teilnehmer.

 

Auf dieser Seite findest du stets Informationen aus dem aktuellen Jahr. In den Archiven kannst du bei Interesse gerne einen Blick in die Vergangenheit werfen.

 

 

Editiert am 27.10.2019

 

Bereits bei der Siegerehrung im Rahmen des 'offiziellen' Jahresabschlusses wurde festgestellt, dass die in 2019 erreichten Punkte frühere Ergebnisse mehr als deutlich übertreffen. Noch beim dritten Platz stehen spürbar mehr Punkte zu Buche als bei den Erstplatzierten der letzten Jahre. So kann es nicht überraschen, dass die Siegerin der diesjährigen Breitensport Challenge,

 

Breitensport Challenge

 

Manuela Diehl,

 

mit exakt 80,62 Punkten ein anspruchsvolles Ziel für 2020 vorgegeben und 20 Punkte mehr als das bisher beste Resultat erreicht hat. Auch an dieser Stelle: Manuela, herzliche Gratulation. Ein besonderer Dank geht an die ovag Energie AG, die als Preis für den ersten Platz zwei Karten für ihr Neujahrsvarieté 2020 gesponsort hat.

 

Der Turnierleiter zeigte sich erfreut, dass sich mit dem Zweitplatzierten

 

Breitensport Challenge

 

Uwe Gröb

 

das zweite Jahr in Folge ein Herr auf's Treppchen gearbeitet hat. Es macht den Wettbewerb noch interessanter, wenn die Damen die vorderen Plätze nicht alleine unter sich ausmachen. Für seinen Einsatz und seinen Erfolg wurde Uwe mit einem (gekauften) Gutschein eines ortsansässigen Versorgers im Wert von 25 € belohnt. Uwe, herzliche Gratulation.

 

Den noch freien Platz auf dem Treppchen nahm

 

Breitensport Challenge

 

Daniela Bartelmus

 

ein, die bisher in jedem Jahr dabei war und sich stets in der Spitzengruppe befand. Der Gutschein bei ihr lautet über 10 €; Daniela, herzliche Gratulation.

 

In diesem Jahr gab es insgesamt 33 Matches, 4 Einzel und 29 Doppel bzw. Mixed. Spitzenreiter ist das Damendoppel gegen Mixed (10 mal), gefolgt von Mixed (6) und Damendoppel (5). 4 mal traten Damen im Doppel gegen Herren an. Wer mitgemacht und welche Punkte und Tabellenposition erreicht hat, ist weiter unten zu sehen.

 

Ein ganz herzliches 'Dankeschön' an alle Teilnehmer. Auch durch eure Teilnahme an der Breitensport Challenge seid ihr maßgeblich am Miteinander im sportlichen Bereich beteiligt.

 

Top

 


 

 

Abschlusstabelle:

 

Breitensport-Challenge 2019 - aktuelle Tabelle

 

Top

 


 

 

Editiert am 02.06.2019

 

Breitensport-Challenge 2019In Verbindung mit einer Infoveranstaltung für neue Mitglieder gingen anschließend die Breitensportler auf die Plätze und sicherten sich erste oder weitere Punkte. Bei Sonne pur und mehr als 30 Grad gab es auf allen Plätzen nach fast zwei Stunden recht ausgeglichene Ergebnisse. Die neuen Mitglieder wurden so eingebunden, dass sie von der Erfahrung der Damen und Herren, die den Wettbewerb bereits aus den Vorjahren kennen, profitierten und so reibungslos eingeführt wurden. Auch wenn (natürlich) hier und da zu erkennen war, dass noch viel Luft nach oben gegeben ist -auch bei uns ist noch kein Meister vom Himmel gefallen-, sind die heutigen Akteure dem Motto des Wettbewerbs gerecht geworden: Mit-, gegen- und kreuz und quer durcheinander ... Hauptsache spielen, spielen, spielen.

 

Die heutige Beteiligung, die Ballwechsel und der Eifer beim Tun versprechen viele Aktivitäten auf unseren Plätzen im weiteren Verlauf der Saison. Super!

 

Top

 


 

 

Editiert am 05.05.2019

 

Die vierte Auflage des Ganzjahres-Wettbewerbs ist gestartet! Mit einer Kombination, die zum Start 2018 Premiere hatte: 1 vs. 2.

 

Das Turnier endet spätestens am 25. Oktober. Die Siegerehrung erfolgt im Rahmen des 'offiziellen' Saisonabschlusses am 27. Oktober.

 

Noch fehlen Teilnehmer, um die Mindestzahl zu erreichen. Wir hoffen jedoch, in den nächsten Tagen entsprechende Nachmeldungen zu bekommen. Die Meldung über unseren Kalender ist nicht mehr möglich, deshalb bitte Nachmeldungen direkt an Wolfgang. Lese bitte die Ausschreibung (pdf, 89 KB) bei Bedarf nach.

 

Top

 


 

 

05.04.2019: Einladung Breitensport-Challenge 2019

 

Breitensport-Challenge 2019
Kalender / Anmeldung ... (editiert: Link dekativiert)
Ausschreibung ansehen/downloaden ... (pdf, 89 KB)

 

Top

 

Springe zum Seitenanfang

Volltextsuche, News, Hinweise etc.
(Von Seite zu Seite unterschiedlich)


 

 


 

Springe zum Seitenanfang