TFC auf:  Facebook    Instagram

Du bist hier: Home | Tennis | DTB Tennis-Sportabzeichen

Springe zu 'Suchen/News/Infos etc.'

 

DTB Tennis - Sportabzeichen

 

Einladung Tennis-Sportabzeichen

Informationen ...

Zum Seitenanfang

 


 

Inhalte:

 

 

04.04.2019        Einführung

 

Das DTB Tennis-Sportabzeichen ist ein Produkt des Deutschen Tennis Bund (DTB). Es soll allen Personen ermöglichen, ihre Fertigkeiten im Tennissport zu überprüfen. Spiel und Spaß stehen dabei im Vordergrund.

 

Der TFC bietet die Abnahme des Tennis-Sportabzeichens in diesem Jahr erstmals an. Ob wir dieses Angebot fest in unser Angebot aufnehmen, bleibt abzuwarten.

 

Für Teilnehmer, die sich mit dem Sportabzeichen beschäftigen, schreibt der DOSB: "Das DTB Tennis-Sportabzeichen gilt in dem Jahr der Prüfung in der Disziplingruppe Koordination des Deutschen Sportabzeichens auf der Leistungsstufe Gold als erfolgreich absolviert."

 

Zum Seitenanfang

 


 

04.04.2019        Zielgruppen

 

An unserem Angebot 'Tennis-Sportabzeichen' kann (fast) JEDER teilnehmen.

 

 

Zum Seitenanfang

 


 

04.04.2019        Inhalte etc.

 

Auf die unterschiedlichen Tennisfähigkeiten abgestellten Bedingungen stellen sicher, dass die gesteckten Ziele mit etwas Übung erreicht werden können. Jede teilnehmende Person entscheidet, in welcher Gruppe sie antreten will:

 

Die Bedingungen sind den Stufen angepasst: Von der Platzgröße, über adäquate Schläger und Bälle, bis zu den einzelnen Übungen.

 

Es gibt jeweils 5 bzw. 6 Übungen. Ein Beispiel: 6 Bälle mit der Vorhand cross/longline in ein vorgegebenes Feld spielen.

 

Zum Seitenanfang

 


 

04.04.2019        Ablauf, d. h. Prüfung und Vorbereitung

 

Die Abnahme des DTB Tennis-Sportabzeichens erfolgt in der letzten Ferienwoche durch einen lizensierten Trainer. Bei den bestandenen Prüfungen gibt es unterschiedliche Kategorien:

 

Es ist keine Pflicht, sich gezielt auf die Prüfung durch entsprechende Übungen vorzubereiten. Jeder Teilnehmer entscheidet das für sich alleine. Zu empfehlen ist jedoch gerade für Einsteiger und weniger versierte Spieler, sich bereits im Vorfeld mit den einzelnen Aufgaben zu beschäftigen und sich für die angebotenen Übungseinheiten anzumelden. In den vorbereitenden Kursen werden alle Übungen im Detail durchgegangen und intensiv unter Prüfungsbedingungen trainiert.

 

Zum Seitenanfang

 


 

04.04.2019        Ergebnis

 

Abschluss der Prüfung ist die Siegerehrung. Die Prüfungsergebnisse werden sofort ausgewertet, die individuellen Leistungen also unmittelbar festgestellt.

 

Das Erreichen der vorgegebenen Mindestanzahl von Punkten wird durch eine personifizierte DTB Tennis-Sportabzeichen Urkunde dokumentiert. Zusätzlich wird eine passende Anstecknadel in Bronze, Silber oder Gold überreicht.

 

Zum Seitenanfang

 


 

04.04.2019        Anmeldung, Teilnehmer und Kosten

 

Mitglieder melden sich bitte bevorzugt online über unseren Kalender an.

 

Interessenten, die gerne mitmachen wollen, jedoch noch kein Mitglied sind, schreiben bitte eine E-Mail an mitgliedermanager@tfc-echzell.de. Diesen Weg können natürlich auch Mitglieder gerne nutzen.

 

Bei den Kursen erwarten wir je Stufe mindestens 6 Teilnehmer. Melden sich weniger Interessenten an, behalten wir uns vor, den Kurs ausfallen zu lassen. Für Einsteiger und Teilnehmer, die nicht in TFC-Mannschaften antreten, ist der Kurs Pflicht. Mannschaftsspielern bieten wir die Option, nur an der Prüfung teilzunehmen. Der Kurs findet in den ersten 5 Sommerferienwochen statt, einmal wöchentlich.

 

Kosten:

 

Zum Seitenanfang

 


 

04.04.2019        Termine, Ausrüstung etc.

 

Kurse und Prüfung finden in den Sommerferien, jeweils donnerstags, statt. Die Kurse dauern zwischen 30 Minuten bis eine Stunde, für die Prüfung ist pro Gruppe mit einer Stunde zu rechnen. Maßgebenden Einfluss auf die Zeiten hat die Anzahl der Teilnehmer.

 

Konkrete Tage:

 

Die Zeiten werden eher in den Abendstunden, so ab 18 Uhr, liegen. Wenn sich ausreichend viele Kinder und/oder Jugendliche melden, werden diese Kurse bevorzugt in den Vormittagsstunden sein. Konkret lässt sich das erst sagen, wenn die Zusammensetzung der Gruppen feststeht.

 

Mitglieder haben ihre eigene Ausrüstung. Anderenfalls können Schläger gestellt werden. Auch Spiel- und Prüfungsgeräte werden gestellt. Noch-nicht-Mitglieder müssen jedoch Tennisschuhe mitbringen, die Sandplatz geeignet sind, also kein grobes Profil haben.

 

Vorübergehend brauchen wir von teilnehmenden Noch-nicht-Mitgliedern einige wenige persönliche Daten. Insofern wird es in Verbindung mit der verbindlichen Anmeldung ein entsprechendes DSGVO-konformes Formular geben. Darin ist von jedem Teilnehmer zu bestätigen, dass er auch mit der Veröffentlichung von Bild und Namen im Rahmen unserer Öffentlichkeitsarbeit einverstanden ist.

 

Zum Seitenanfang

 


 

04.04.2019        Fragen?

 

 

Zum Seitenanfang

 


 

Springe zum Seitenanfang

Volltextsuche, News, Hinweise etc.
(Von Seite zu Seite unterschiedlich)


 

 


 

Hinweise, Tipps etc.