TFC auf:  Facebook    Instagram

Du bist hier: Home | Tennis | Breitensport | Allgemein

Springe zu 'Suchen/News/Infos etc.'

 

Breitensport ... Allgemein

 

"Breitensport
Tennis wurde in den letzten zwanzig Jahren zum Breitensport,
was vermutlich auf die vorzügliche Ernährungslage zurückzuführen ist.
Trotzdem dürfen auch sehr dünne Menschen Tennis spielen, ohne mit Unterdrückung rechnen zu müssen.
Das weist Tennis als sehr demokratischen Sport aus,
obwohl auch hier, wie so oft in der Welt, der stärkere gewinnt."

(Aus TOMUS Fröhliches Wörterbuch Ten•nis)

 

Zum Ausklang der Saison 2019 organisieren wir die unterschiedlichen Aktivitäten und Facetten des Breitensports im TFC neu. Möglich und nötig hat es die erfreuliche Entwicklung in den letzten Jahren gemacht. Parallel zu den Mannschaftsaktivitäten hat sich längst die große Gruppe der Breitensportler im TFC etabliert und ist heute aus unserem Tennisalltag nicht mehr wegzudenken. Sowohl das Geschehen auf den Plätzen als auch jegliches Tun drumherum wird stets ermöglicht und unterstützt durch das tatkräftige Mitmachen der Mitglieder, deren Motivation nicht alleine im sportlich ambitionierten Mannschaftswettkampf liegt.

 

Das ist der richtige Moment für die uns sehr wichtige Feststellung, dass Mannschafts- und Breitensport nicht nur keine 'Parallelgruppen' im TFC sind, sondern sich auch nicht widersprechen. Vielmehr ergänzen sie sich schon alleine dadurch, dass sich auch die Breitensportler an den offiziellen Mannschaftswettbewerben im HTV aktiv beteiligen. Deshalb an dieser Stelle nochmals die Erklärung, was wir unter 'Breitensportlern' verstehen:

 

Dabei bedienen wir uns der Definition des HTV, der bei seinen Breitensportangeboten die Tennisspieler ohne LK, oder mit LK 22 oder 23, anspricht.

 

Fast alle Mannschaften haben mehr oder weniger Mitglieder mit diesen LK's, was die Überschneidungen deutlich macht. Ein paar Infos mehr dazu sind unter FAQ zu finden.

 

Top

 

Wie ist der Breitensport bzw. sind die Breitensportler konkreter zu fassen? Eine Antwort, ohne Anspruch auf Vollständigkeit:

 

 

Top

 

Die sichtbarste Veränderung besteht darin, dass wir für den 'Breitensport' ab sofort

donnerstags von 18 bis 20 Uhr alle drei Plätze reservieren!

 

Wichtig: Diese Reservierung ist zusätzlich zu den individuellen Eintragungen zu verstehen!

 

Damit geben wir der Breitensportgruppe die gleiche Möglichkeit, die von den Mannschaften zum Training genutzt wird. Und die Einführung vor dem nahenden Saisonende gibt uns zusammen die Chance, in einer etwas ruhigeren Zeit das Nutzen der Zeit und das Organisieren des Miteinanders zu üben. Oder anders formuliert: Die Herausforderung besteht darin, alle Breitensportinteressen unter einen Hut zu kriegen, die Plätze in der reservierten Zeit nicht ungenutzt zu blockieren und gleichzeitig alle Teilnehmer einzubinden. Das verlangt von allen Beteiligten zumindest am Anfang etwas Geduld und Lockerheit, wenn es mal knirscht und nicht so richtig rund läuft.

 

Die Organisation übernimmt bei den Mannschaften der jeweilige Mannschaftsführer. Diese Funktion gibt es in der Breitensportgruppe nicht. Insgesamt zuständig ist und vertreten werden die Breitensportler im Vorstand vom 'Mitgliedermanager und Breitensportwart'. Der aktuelle Funktionsinhaber und dessen Kontaktdaten sind auf der Vorstandsseite zu finden. Bei der Organisation des Donnerstagabends wird er unterstützt von Anke Pfeiffer und Uwe Gröb.

 

Anke Uwe

 

Bitte helft Anke und Uwe auch dadurch, dass ihr die jetzt zu findenden Abläufe und einzurichtenden Kommunikationsoptionen nutzt, rege teilnehmt und Ideen einbringt. Danke.

 

Top

 

Springe zum Seitenanfang

Volltextsuche, News, Hinweise etc.
(Von Seite zu Seite unterschiedlich)