Du bist hier: Startseite | Events, Infos, Aktuelles | Jugend | Allgemein | Grundschulcup    Bottom

Informationen zum Bericht

Veröffentlicht:
Titel:

18.06.2022
Grundschulcup 2022

Stichwörter:

Grundschulcup, KMS, Kurt-Moosdorf-Schule, Jugend

Grundschulcup 2022

Hessischer Tennisverband und Hessisches Kultusministerium haben die Voraussetzungen geschaffen, dass Grundschulen in Kooperation mit einem Tennisverein den sog. Grundschulcup austragen können. Und so waren in diesem Jahr vom 7. bis 10. Juni neuerlich rund 170 Grundschüler der Kurt-Moosdorf-Schule auf unserer Anlage.


Grundschulcup 2022


In erster Linie ging es um allgemeine Bewegungsabläufe, wie Laufen und Springen, und um grundlegende Aspekte, wie Koordination und Motorik. Tennisschläger und -bälle kamen ebenfalls zum Einsatz. Für die meisten Kids war es der erste Kontakt zum Tennissport, alle Teilnehmer sind eingeladen und haben Gutscheine bekommen, ihre ersten Erfahrungen zu vertiefen.


Grundschulcup 2022 Grundschulcup 2022 Grundschulcup 2022

Grundschulcup 2022


Alle Kinder haben eine Urkunde und eine Medaille erhalten und einen Gutschein für kostenloses Schnuppertraining. Zusätzlich gibt es ein T-Shirt, wenn wir uns vor den Ferien, so ist der Plan, ein zweites Mal auf unserer Anlage treffen.


Vielen Dank an euch, die Kinder der Kurt-Moosdorf-Schule, für euren Besuch und vielen Dank an die Lehrerinnen für ihre Unterstützung. Wir freuen uns auf euren nächsten Besuch.


Autor: Wolfgang Liepold

Ansprechpartner


Du willst Mitglied werden? Und/oder hast Fragen? Anregungen? Kritik? Dann suche den direkten Kontakt:

Wolfgang Liepold

Wolfgang ist unser 'Mitgliedermanager und Sportwart' und damit erster Ansprechpartner in allen Vereinsangelegenheiten.

mitgliedermanager@tfc-echzell.de
Messenger: Signal
+49 151 16551370
+49 6035 9688602

Umfassende Informationen zum Kindeswohl und der Link zu den Vertrauenspersonen in Sachen Kindeswohl.

Gender, Anrede & Co.


Nur wegen der besseren Lesbarkeit formulieren wir der Einfachheit halber überwiegend in der maskulinen Form. Gemeint sind grundsätzlich alle Menschen, unabhängig von ihrem Geschlecht.

 

Weiterhin pflegen wir bei der Anrede das sportliche 'du'.

 

Top