Du bist hier: Startseite | Tennis | Turniere | Jugend | Bericht    Bottom

Informationen zum Bericht

Veröffentlicht:
Titel:

ab 05.08.2021
TFC-'mHudW'-Turnier 2021

Stichwörter:

Kinder, Jugend, Turnier, mHudW-Turnier, TFC-'mHudW'-Turnier, mit-Handikap-um-die-Wurst

TFC-mHudW-Turnier

Editiert am 15.09.2021: Bericht


Unser zweites mHudW (mit Handicap um die Wurst) Turnier mit 22 Kindern und Jugendlichen fand an einem wunderschönen sonnigen Tag statt. Alle Teilnehmer und Betreuer haben einen beigestellten Selbsttest (alle negativ :-)) durchgeführt und wurden auch nochmal mit den Corona- und Abstandsregelungen vertraut gemacht. Danach freuten sich alle auf einen schönen gemeinsamen Nachmittag.


Die Paarungen für die ersten vier Spiele (ca. 2 Stunden) wurden von Silke Overheu und Ben Brösen gesetzt, sodass Jüngere mit Älteren, sowie Anfänger mit Erfahrenen zusammen spielten. Da wurde dann auch dem ein und anderen bewusst, wie schwer so ein Handicap sein kann.


Auf dem ersten Platz wurde das Netz um ca. 1m erhöht und mit Leinen abgedeckt, sodass man die Gegner und den kommenden Ball nicht sehen konnte, bis er über das Netz kommt.


Auf den anderen zwei Plätzen konnte man verschiedene Handicaps aussuchen, z.B. mit der Nicht-Schlaghand spielen, mit angeknotetem Luftballon am Schlagarm spielen, beide Partner mussten einen Reifen halten oder die kleinen Schläger der Minis benutzen.


Der Spaß stand an erster Stelle und es wurde sehr viel gelacht und ausprobiert. Aufgrund der sommerlichen Temperaturen wurde z. B. das geplante freie Spielen mit Handicaps zum Großteil durch eine Wasserbombenschlacht ausgetauscht. Hier hatten auch nochmal alle Altersklassen einen riesigen Spaß.


Zum Abschluss gab es leckere gegrillte Bratwurst im Brötchen, um den Hunger zu stillen.


Vielen Dank an alle Helfer, insbesondere auch an unseren Grillmeister Bryan, der uns, wie letztes Jahr, unterstützte, an die Helfer in der Küche, an das Team des Jugendausschusses, das von der Planung und Organisation, bis hin zur Ausführung und Betreuung der Kinder tolle Arbeit geleistet hat, sowie natürlich auch an unsere Tennisjugend und die anwesenden Eltern, die mit Spaß und guter Laune das Handicap-Turnier zu einem ereignisreichen Event machten.



1:00 m:ss, 5.848 KB (© Silke Overheu)

Autorin: Silke Overheu

 


 

Editiert am 05.08.2021: Einladung



Autorin: Silke Overheu

Ansprechpartner


Du willst Mitglied werden? Und/oder hast Fragen? Anregungen? Kritik? Dann suche den direkten Kontakt:

Wolfgang Liepold

Wolfgang ist unser 'Mitgliedermanager und Breitensportwart' und damit erster Ansprechpartner in allen Vereinsangelegenheiten.

mitgliedermanager@tfc-echzell.de
Threema / VZ7AWD37
TeamViewer Meeting-ID: 450 383 79
+49 151 16551370
+49 6035 9688602

Umfassende Informationen zum Kindeswohl und der Link zu den Vertrauenspersonen in Sachen Kindeswohl.

Gender, Anrede & Co.


Nur wegen der besseren Lesbarkeit formulieren wir der Einfachheit halber überwiegend in der maskulinen Form. Gemeint sind grundsätzlich alle Menschen, unabhängig von ihrem Geschlecht.

 

Weiterhin pflegen wir bei der Anrede das sportliche 'du'.

 

Top